Eduards Trailer Factory

Eduards Trailer Factory (EDUARD) wurde 2001 von Eduard Saris gegründet. Das Unternehmen hat sich auf Entwicklung, Montage und Vertrieb ungebremster und gebremster Anhänger spezialisiert (wie zum Beispiel Hochlader, Autotransporter, Allzwecktransporter, Kipper).  Insgesamt arbeiten 40 Mitarbeiter im Unternehmen.

Die sachliche Herangehensweise und die effektive Betriebsführung sorgen für eine optimale Produktionsplanung und versetzen uns in die Lage, Anhänger auf Bestellung innerhalb von 6 Werktagen an unsere Händler auszuliefern.

Montage
Eine äußerst genaue Montage, die sich um die perfekte Kombination der richtigen Materialien mit äußerster Präzision dreht, ist die Grundlage für einen qualitativ hochwertigen EDUARD-Anhänger. Durch den Einsatz von Tablets und fortschrittlichen Scan-Geräten finden während des Montageverfahrens kontinuierliche Qualitätskontrollen der verwendeten Materialien statt. Die Produktionsfläche hat sich seit Anfang 2001 bereits auf gut 3000 m2 und ein Außengelände von etwa 7000 m2 verdreifacht.

trailers_smaller.jpg

Vertrieb
Wir verkaufen Anhänger in die Niederlande, nach Deutschland, Belgien, Frankreich, Österreich, Dänemark und Finnland. 2015 wurden gut 8500 EDUARD-Anhänger verkauft. 2016 sollen 11000 EDUARD-Anhänger ausgeliefert werden. Die kurzen Lieferzeiten von Eduards Trailer Factory sind einmalig auf dem Markt. Es dauert im Durchschnitt 6 Werktage vom Auftrag bis zur Rechnung, also von der Bestellung durch den Kunden bis zur Auslieferung!

Dies, gemeinsam mit den marktkonformen Preisen, der ausgezeichneten Qualität und der gut zu findenden Internetpräsenz sorgt für eine konstante Steigerung der Anhängerverkäufe.

In der Vergangenheit erreichten wir ein Wachstum von gut 20 % pro Jahr. Wir gehen davon aus, dass mit der aktuellen Produktpalette noch Raum für weiteres Wachstum auf dem Markt ist. Dieses Wachstum ändert nichts an der Tatsache, dass wir uns ehrgeizige Ziele für die nächsten Jahre gesteckt haben. In den nächsten 3 Jahren erwarten wir eine Umsatzsteigerung von 50 % durch autonomes Wachstum und das Erschließen neuer Märkte.

Entwicklung
Nach gründlicher Marktuntersuchung haben wir ein umfangreiches Programm aus Hochladern, Allzwecktransportern, Autotransportern und Kippern entwickelt, skizziert und von diversen europäischen Prüfungsinstanzen genehmigen lassen. Nach Entwicklung der unterschiedlichen Anhänger liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung eines guten Logistikapparats. Dieser wurde von Anfang an aufgrund des starken Wachstums, den Eduards Trailer Factory BVBA Jahr für Jahr erlebt, ununterbrochen weiterentwickelt.

 

Handelsmarke
Alle von Eduards Trailer Factory BVBA produzierten Anhänger tragen den Markennamen EDUARD. Die Anhänger haben so unterschiedliche Eigenschaften wie Reflektorbänder an den Bordwänden und die kennzeichnenden EDUARD-Logos auf den montierten Teilen. Dadurch sind die EDUARD-Anhänger einmalig und wiedererkennbar.

The Factory
Eduards Trailer Factory hat seinen Sitz in Balen (Mol, Belgien, 40 km von Eindhoven entfernt). Das Unternehmen ist gut erreichbar, und das vereinfacht den An- und Abtransport von Materialien. Sowohl die Hauptgeschäftsstelle als auch Werkstätten und Lager befinden sich in Balen.

  • Mehr als 8000 Anhänger pro Jahr
  • Marktführer in mehreren Bereichen
  • Zubehörteile in A-Qualität, u.a. KNOTT-Bremssystem
  • 6 Werktage Produktionszeit
  • europäisches Händlernetzwerk

 


 

1491274_568097919949700_872068898_o.jpg

Eduard Saris